Ausschreibung

Download
Ausschreibung HEKLA indoors 2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 113.7 KB

Die folgenden Prüfungen werden angeboten:
T3, T6, T7, T8, V2, V5, F2, „HEKLA Viergang“, T8 und V5 Jugend (bei 5 oder mehr Jugendlichen)

 

T7, T8 und „HEKLA Viergang“ sind ohne Brevetpflicht.

Nennung

Die technischen Problemen sind behoben und die Online Nennung ist nun möglich und abrufbar unter www.ipvch.ch.

Wir freuen uns auf ganz viele Anmeldungen!

Information zur Nennung von mehreren Tölt- oder Mehrgangprüfungen:

Bitte beachtet, dass nur innerhalb von Sport C Prüfungen mehrere Tölt- oder Mehrgangprüfungen geritten werden dürfen.

 

Auszug aus der FIOP dazu:

"Teilnahme an mehreren Tölt, oder Gangprüfungen ist nur innerhalb von C-Prüfungen möglich. Bei nicht Einhalten dieser Regelung wird das Reiterpaar in der zweiten Prüfung disqulifiziert.

Ein Reiterpaar darf an maximal 1 für das WorldRanking zählenden Töltprüfung (T1, T2, T3 oder T4) und an maximal 1 für das WorldRanking zählenden Mehrgangprüfungen (V1, V2, F1 oder F2) teilnehmen."

 

Information für Jugendliche und Junioren:

Die am HEKLAindoors errittenen Punkte werden fürs JuJu Kader gewertet.